Oxa-Oxandrolon 10 mg Titan Healthcare

69.00

Box 100 10 mg Tabletten, Oxandrolon, unter dem Markennamen Oxa, hergestellt von Titan HealthCare.

Kategorie:

Beschreibung

Anavar ist ein Steroid, das von Dihydrotestosteron abgeleitet ist. Es wurde entwickelt, um eine klare Trennung zwischen der anabolen und androgenen Wirkung und keine östrogenen Wirkungen zu haben. Anavar ist dafür bekannt, ein qualitativ hochwertiges Wachstum von Muskelmasse und Kraft ohne nennenswerte Nebenwirkungen zu fördern. Milligramm pro Milligramm ist 6-mal anaboler als Testosteron selbst, ohne damit verbundene androgene Wirkungen. Es ist bevorzugt, Steroidbeutel für diejenigen, die Striatum wollen. Es wurde festgestellt, dass Oxandrolon in angemessenen Dosen keine größeren Nebenwirkungen hat. Dies liegt daran, dass es ursprünglich für Frauen und Kinder konzipiert wurde. Anavar hat keinen Geschmack, daher ist die Zugabe eines Antiöstrogens während der Kur nicht erforderlich. Es ist ein sehr beliebtes Steroid bei Sportlern, Schwimmern oder Turnern, denn bei solchen Sportarten will man keine zu große Körpermasse, sondern nur einen Kraft- und Muskelschub ohne Wassereinlagerungen und Fett. Viele glauben, dass, obwohl nicht so viele wie bei anderen Steroiden, das mit diesem Steroid gewonnene Muskelgewicht von überlegener Qualität ist. Obwohl es nicht hilft, das Fett zu reduzieren, reduziert es den Appetit. Anavar, selbst in erhöhten Dosen, beeinflusst ihre Hormonbildung im Körper nicht. Daher lässt es sich gut mit Andriol in Dosen von bis zu 240 mg pro Tag kombinieren. Nebenwirkungen sind gering, bei sehr hohen Dosen oder sehr empfindlichen Benutzern ist Akne, fettige Haut und Beschleunigung des Haarwachstums möglich. Obwohl es 17-alpha-alkylierte orale Biodispozitie ist, ist es weniger toxisch für die Leber als andere alkylierte Steroide. Das liegt daran, dass es lange Zeit nicht von der Leber metabolisiert wird. In dieser Studie wurde der Urin von Benutzern analysiert, und mehr als ein Drittel des Steroids war vorhanden. Es gibt andere Studien, die zeigen, dass es weniger hepatotoxisch ist als andere Steroide.Es ist jedoch eine gute Idee und eine Vorsichtsmaßnahme, Liv-52 oder Silimarina gleichzeitig als Hepatoprotektivum zu verwenden. Es kann in Zyklen von bis zu 12 Wochen angewendet werden. Eine weitere mögliche Nebenwirkung bei Männern ist eine verminderte Libido. Dies geschieht, weil Anavar androgen ist. Das Problem kann behoben werden, indem ein Vorbereitungskurs auf Basis von Testosteron oder Proviron hinzugefügt wird. Die Verabreichung erfolgt vorzugsweise auf nüchternen Magen, Dosen betragen 15–25 mg pro Tag. Es kann mit 200-400 mg Testosteron kombiniert werden, wenn sie Muskelmasse aufbauen wollen. Zur Definition kann Trenbolon mit 150 mg pro Woche oder Primobolan mit 300-400 mg pro Woche kombiniert werden. Der Hauptnachteil ist der hohe Preis der Vorbereitung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oxa-Oxandrolon 10 mg Titan Healthcare“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert